Kernbereiche

Software

Sonderprogrammierung im Desktop-, Server-, Mobile- und Datenbank-Bereich, welche bestehende Prozesse vereinfacht, Neuerungen ermöglicht oder alte und nicht mehr gewartete Systeme erhält, erweitert und mit aktuellen Anwendungen verknüpft sowie an geänderte Gesetze anpasst, sind essentiell für einen störungsfreien Betrieb. Kostenintensive Neuanschaffungen und Restrukturierungen können hiermit vermieden oder verschoben werden und bei Bedarf parallel zu einem Übergangszeitraum den weiteren Betrieb sicherstellen.

 

Hardware

IoT (Internet of Things) ist überall im Einsatz, unzählige Sensoren und Mikrocomputer unterstützen uns unbemerkt, unsichtbar und 24/7. Sie können Prozesse erleichtern, beschleunigen oder diese erst ermöglichen. IoT Lösungen, ob in gekapselten Netzwerk für optimale Sicherheit, als Edge Lösungen zwecks Datenvorverarbeitung, oder als direkte Cloud Lösung für die Nutzung in Apps oder anderen Anwendungen über Standortgrenzen hinaus, gehören mit zu den disruptiven Treibern und können zeitnah Wettbewerbsvorteile sichern.

Prozesse

In einem gesunden Unternehmen scheitern Optimierungsversuche durch Prozessneugestaltungen meist am Widerstand auf allen Ebenen. Der Mehrwert wird zwar kommuniziert, aber nicht erkannt und aufgrund des Widerstands auch nicht erreicht. Eine überlegte Prozesserweiterung sowie deren Validierung, ggf. in Kombination mit hard- und softwarebasierten Hilfestellungen, welche die manuelle Arbeit der Mitarbeiter reduziert und Fehlerquoten senkt, bietet deutlich bessere Chancen die gewünschte Win-Win Situation herbeizuführen.

Analyse

Klassische Prozess-, Daten-, Software- und Sicherheits-Analyse, Bewertung und Optimierung zeichnet Top-Performer aus. Deskriptive und prädiktive Modellierung von Informationen, mittels Machine Learning und Deep Learning, zeigen teils unbekannte Zusammenhänge, erweitern Entscheidungsgrundlagen und eröffnen neue Geschäftsfelder. Kontinuierliche Datenanalyse, Auswertung und Echtzeitreaktion durch Automatisierung und den Einsatz künstlicher Intelligenz bieten nahezu unzählige Möglichkeiten der Diversifizierung.

Beratung

Die Einbindung und Nutzung von Cloudressourcen, Open-Source Anwendungen und Open-Hardware Komponenten im Unternehmensumfeld ist nicht nur technisch versierten StartUps und Großkonzernen vorbehalten, sondern kann in Unternehmen jeder Größe Mehrwert generieren, Kosten senken, Skalierbarkeit und Geschäftsfelder erweitern bzw. diese überhaupt erst ermöglichen. Der Verzicht auf die Implementierung solcher Lösungen, basiert meist auf fehlendem Wissen oder der Scheu hierbei Fehler zu begehen oder Lizenzen zu verletzen.

Schulung

Einführung in kundenspezifische Systeme, Hard- und Softwarekomponenten sowie Wartung und Troubleshooting.

 

Sensibilisierung und Realisierung im Bereich Computersicherheit, Angriffsmöglichkeiten, Fraud Prevention und weitere „Schutzmaßnahmen“.

 

Datenrecherche, schwellwertbasierte Benachrichtigungen, und vollautomatisierten Informationsgewinnung für Dashboards und Reports.

Rahmendaten

Projekte

>200

Programmiersprachen

>20

Programmierjahre

>20

Lösungen

Systeme

Von einfachen Zusatzinformationen aus Sensoren oder Serviceprogrammen, über erweitere Übersicht durch Dashboards und dedizierte Berichte, bis zu umfassenden, automatisierten Strukturen zur Vereinfachung und Beschleunigung von Geschäftsprozessen können beliebige Hard- und Softwarelösungen erstellt und Mitarbeiter hierfür geschult werden.

Tools

Wiederkehrende oder häufig ähnliche Prozesse, sind durch Serviceprogramme und Dienste teil- oder voll-automatisierbar.

Berechnungswerkzeuge, Referenzen, Arbeitsanweisungen und Dienstprogramme oder Apps beschleunigen und vereinfachen viele Prozessen.

Der Datenaustausch zwischen neuen und alten Anwendungen ist, aufgrund damals fehlender Standardisierung, nicht immer reibungslos möglich, hier helfen angepasste Datenkonverter.

DataScience

Für Teil- oder Unstrukturierte Datensammlungen (Fotos, Videos, Emails, Texte, PDF, Excel, Word, Sensordaten, etc.) werden Algorithmen und Systeme zur Aufbereitung entworfen oder vortrainierte Systeme verwendet, um hieraus ausreichend verwertbare Daten für die Weiterverarbeitung zu gewinnen.

Mit vorverarbeiteten Daten werden, über Machine Learning oder Deep Learning Algorithmen, Modelle und automatisierte Systeme zur Klassifizierung oder Vorhersage trainiert, welche die Produkt- und Prozessqualität erhöhen, Abweichungen auffinden können und neue Einblicke bzw. Geschäftsfelder eröffnen.

Schnittstellen

Über existierende oder eigens neu entwickelte API’s (Application Programming Interface) können bestehende oder neue Anwendungen um nahezu beliebige Funktionen erweitert oder mit anderen Systemen gekoppelt werden.

Beispielsweise kann ein vorhandenes Berichtswesen um automatisch übertragene Umfragen, Auswertungen und Stundenzettel von Mobilegeräten oder einer Website erweitert werden. Eine zwanzig Jahre alte Bestandssoftware liefert Daten für die automatische Erstellung eines Online-Dashboard, welches nur über Zwei-Faktor-Authentifizierung erreichbar ist. Und die automatische Versendung von Anfahrtszielen an Navigationsgeräte, aus dem bestehenden System heraus, wird ermöglicht.

Reports

Verlässliches Wissen bildet die Grundlage für fundierte Entscheidungen. Das Zusammentragen, Filtern, Verdichten, Berechnen und Auswerten von Informationen ist zeitintensiv und diverse Informationen stehen oft nicht oder nicht unmittelbar zur Verfügung. Dies führt inhärent zu suboptimalen Entscheidungsgrundlagen. Aufgaben dieser Art lassen sich automatisieren und um zusätzliche Datenquellen erweitern, wodurch qualitativ hochwertigere und valide Informationen auf Knopfdruck bereitstehen.

Druckservice

Ob zur Unterstützung Ihrer Marke inhouse, als Giveaway für die nächste Messe oder Firmenfeier, Hinweisschilder oder direkt als Verkaufsartikel, werden für Sie, von Bechern, über Mousepads, bis zu Glasplatten und Namensschildern, diverse personalisierte Artikel im Sublimationsdruck gefertigt.

Auditor, Generalist, Ingenieur